Ein Mädchen schlägt mit einem Hammer auf ein Stück Holz
Herrngarten: Darmstadts ältester Stadtpark

02.08.2022

Der Herrngarten mitten in Darmstadt entstand bereits im 16. Jahrhundert, als man drei größere und mehrere kleine Gärten zusammenlegte

Im 18. Jahrhundert wurde er in einen englischen Park umgewandelt und Anfang des 19. Jahrhunderts der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seither ist er ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Grünflächen laden zu einem Picknick mit Familie und Freunden, einem guten Buch oder einfach nur zum Chillen ein. Für die Kleinsten gibt es zwei räumlich getrennte Spielplätze.

Ein kleiner Teich mit Fontäne bringt Wasser ins Erholungsreich und Denkmäler mit Informationstafeln laden zur Weiterbildung ein. Einen Lageplan sowie Infos zu den Tafeln der Denkmäler gibt es auf der Website des Herrngarten.

• für die ganze Familie
• für draußen
• 64289 Darmstadt, Schloßgartenstraße
https://www.darmstadt.de/darmstadt-erleben/sehenswuerdigkeiten/parks-und-gaerten/herrngarten

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Allein oder getrennt erziehen

Allein oder getrennt erziehen

Gemeinsam erziehend, alleinerziehend, getrennt erziehend, Patchwork, Regenbogen, Solo-Mütter und -Väter – schon ein Blick in unseren Bekanntenkreis reicht aus, um uns zu zeigen, wie vielfältig das Familienleben heute aussehen kann.

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Erlebniswelt Blockflöte

Erlebniswelt Blockflöte

Ein lohnendes Ausflugsziel für alle Blockflötenspieler ist Fulda. Seit fast 200 Jahren werden hier Blockflöten gebaut.

Pin It on Pinterest

Share This