Kletterwand in einer Kletterhalle
Immer gut gesichert!

06.08.2019

Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene lieben es zu klettern. Kletterhallen ermöglichen es, wetterunabhängig diesem Vergnügen nachzugehen.

Das DAV-Kletterzentrum in Frankfurt unterstützt große und kleine Kletterfreunde gerne und bietet ein reiches Angebot an Kursen an. Auf über 1500 Quadratmetern Kletterfläche, rund 270 Routen und einer Höhe von bis zu 14 Metern können in dem Kursangebot nach DAV-Standards alle nötigen Kenntnisse für den Klettersport erlernt werden.

Ab 6 Jahren sammeln die ganz Kleinen bereits spielerisch Kletter-Erfahrungen, bei denen die Kinder ihre ersten Erlebnisse in der Vertikalen unter fachkundiger Anleitung erleben können. In den Ferien gibt es im DAV-Kletterzentrum viertägige Ferienklettercamps für Anfänger und Fortgeschrittene von 7 bis 15 Jahren, in denen die Grundlagen nach DAV Standards durch Trainer vermittelt werden.

Für Ambitionierte gibt es die Möglichkeit, einmal wöchentlich für zwei Stunden mit einem Trainer im Kinderkletterclub oder Teenskletterclub sein Können zu erweitern. Über den Deutschen Alpenverein e.V. wird dieses Angebot noch um weitere Indoor- sowie Outdoor-Aktivitäten rund um den Bergsport erweitert. Informationen dazu hier.
Das Kursangebot endet nicht im Kindesalter, sondern auch Erwachsene finden ein umfassendes Ausbildungsangebot. Dieses beginnt bei den Grundlagen und führt bis raus an den Felsen.

• für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
• für drinnen und draußen
• Preise: Kinder bis 13 Jahren 10,50 Euro / von 13 bis 17 Jahren 14 Euro / Erwachsene 16 Euro / weitere Preise für Verleihmaterial, DAV-Mitglieder u.v.m. auf der Website des Anbieters
• Öffnungszeiten: Mo bis Sa 9.30-22.30 Uhr / So 10-20.30 Uhr.
• 60433 Frankfurt, Homburger Landstraße 283 Tel. 069-95415170
www.kletterzentrum-frankfurtmain.de

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick /ausflugtipp!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Kletterwald Gießen: Von oben die Natur erleben

Kletterwald Gießen: Von oben die Natur erleben

Der Kletterpark in Gießen feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Inzwischen haben die Besucher die Auswahl zwischen 13 Parcours in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden.

Langenselbold: Pack die Badehose ein…

Langenselbold: Pack die Badehose ein…

In Langenselbold sorgen das Freibad und das Freizeitzentrum Kinzigsee für nahezu grenzenlosen Freizeitspaß und einen Tagesurlaub vor der eigenen Haustür.

Pin It on Pinterest

Share This