Kinder testen den Motion Ride am Frankfurter Flughafen
„Unter den Wolken…“

16.05.2023

Es gibt viel zu entdecken am Flughafen Frankfurt: so zum Beispiel das Fraport-Besucherzentrum mitten im Terminal 1– eine einzigartige Ausstellung zum Erleben, Mitmachen und Staunen für alle Altersgruppen von 4 bis 99.

Einmal mit dem Flughafen-Tower telefonieren oder ein virtuelles Flugzeug selbst bauen und fliegen lassen? Endlich erfahren was mit den aufgegebenen Koffern passiert oder warum es so viele Bienen auf dem Flughafengelände gibt? Dann seid ihr hier genau richtig!

Aufregende Stationen wie beispielsweise eine Achterbahnfahrt mit VR-Brille durch die Gepäckförderanlage inklusive faszinierenden Einblicken in sonst nicht sichtbare Flughafenwelten – seid gespannt und erlebt den Flughafen Frankfurt spielerisch auf eine ganz neue Art und Weise.

Ein Ausflug ins Besucherzentrum ist übrigens gut kombinierbar mit den live moderierten Rundfahrten!

• für die ganze Familie
• für drinnen
• täglich von 10-13.30 Uhr und 14.30-18 Uhr
• Preise: Kinder bis 4 Jahren kostenfrei  / Kinder 4 bis 7 Jahre und weitere Ermäßigte 10 Euro / Erwachsene 12 Euro
Buchungen für das Besucherzentrum und die Rundfahrten im Ticketshop der Website
• 60549 Frankfurt, Terminal 1 – Gate C1, Tel. 069-6907029
https://www.frankfurt-airport.com/de/am-flughafen/flughafen-besuchen.html

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Unendliche Weiten…

Unendliche Weiten…

Schon 1927 gab es in Mannheim ein Planetarium. Damit hatte die Quadrate-Stadt am Neckar als eine der ersten Städte weltweit eine solche Einrichtung.

Zeitreise ins Mittelalter

Zeitreise ins Mittelalter

Von Weitem grüßt die imposante Silhouette der Ronneburg ihre Besucher. Burg aus dem 13. Jahrhundert ist eine der wenigen, im originalen Bauzustand erhaltenen Höhenburgen.

Pin It on Pinterest

Share This